Call Me by Your Name

10 ikonische Drehorte von Call Me By Your Name

Streifzug zu den Drehorten in der Lombardei, Norditalien.

Neben den Naturschönheiten  der Region zieht auch ihr jahrhundertealtes architektonisches Erbe Touristen an, und seit Herbst 2017 ist sie Ziel und Pilgerort für Fans des Kinohits Call Me by Your Name.

Nichts beweist mehr, dass ein Werk zu einem Kultfilm geworden ist, als dass Touristen an den Drehorten auftauchen. Obwohl der Roman, auf dem der Film basiert, an der italienischen Riviera in Ligurien spielt, hat Regisseur Luca Guadagnino die Geschichte von der Küste in die Lombardei verlegt, wo er selbst lebt.

igy futottam anyatokkal

Die Drehorte lassen sich genau identifizieren, vielleicht sogar auf welchem ​​Pflasterstein die beiden jungen Schauspieler in einer bestimmten Szene standen. Touristen suchen anhand von Fotos, die von den Einzekbildern kopiert wurden, nach der sicheren Position.

Die Villa Albergoni, in der sich der Großteil des Films abspielt, befindet sich in Moscazzano. Wenn die Jungs auf ihre Fahrräder steigen und ins Stadtzentrum radeln, fahren sie eigentlich durch die Straßen der Nachbarstadt Crema, denn die dortige Altstadt bot eine viel schönere Kulisse für den Film. Der Professor führt Elio und Oliver nach Sirmione am Gardasee, wo sie auf einen Kunstschatz stoßen. Am Ende des Films reisen die Jungs nach Bergamo, um sich bei einem gemeinsamen Ausflug in die Stadt und die umliegenden Berge voneinander zu verabschieden.

Call Me by Your Name

Drehorte mit den entsprechenden Szenen in Klammern:

  • Sirmione am Ufer des Gardasees (archäologische Reiseszenen)
  • Villa Albergoni in Moscazzano (Sitz der Familie Perlman)
  •  Piazza Gambazocchi in Moscazzano (Pokerspiel in der Bar)
  • Bar Belvedere in Moscazanno (Versöhnungszene zwischen Elio und Marzia)
  • Piazza Vittorio Emanuele III in Pandino (Szene „Weil ich will, dass du es weißt“)
  • Fontanile Quarantina in Capralba (Elios Geheimversteck)
  •  Cascina San Giorgio (Szene „Il Duce“)
  •  Kirche – Montodine (wenn Elio und Oliver nach Bergamo fahren)
  •  Le Cascate del Serio (Wasserfallszene)
  •  Hotel Agnello d’Oro (Pension in Bergamo)

 

Titelbild: https://www.prolococrema.it/product-page/tovaglietta-per-colazione-cmbyn?lang=en

Quelle:

https://gay.hu/2018/07/03/vakacio-lombardiaban-elioval-es-oliverrel

 

 

Oszd meg másokkal

Kapcsolódó

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.